Vü föd ned bis zum nächsten Konzert

Vor zwei Jahren waren Martin Spengler & die foischn Wiener schon einmal bei uns. Hier seht ihr das Video „Vü föd ned“ von diesem Auftritt.

Ich freue mich, euch das nächste Konzert am 9.10.2015 anzukündigen.

Man kann sich eigentlich nicht satthören, an den dunklen Liedern des zuagrasten Oberösterreichers. Seine Musik hat Gewicht und ist nie schwer. Sie hat Tiefgang und sie zieht nie runter. Der Wiener – ja, wir haben ihn uns schon einverleibt – erzählt natürlich über die Liebe, den Tod und die Sehnsucht aber er hüllt uns immer wohlig in den satten Ottakringer Schokoladenwind.

Mit der Sängerin Manuela Diem, Marie-Theres Stickler an der Knopfharmonika und Manuel Brunner am Kontrabass, singt Martin Spengler und spielt Gitarre. Wenn das Quartett dann mit Doppelstimme oder auch vierstimmig loslegt, wird auch das härteste Herz butterweich.

Kommt und lasst’s Euch einedrahn!