Einedrahn

Monika Zöchling und Andyman – Die Kunst des Duetts

14

Jun 24

0

Nächste Woche feiern wir den Saisonabschluss mit zwei feinen Duetten:

Freitag, 21. Juni 2024, 19.30 Uhr, Café Am Heumarkt

Monika Zöchling
Andyman

Reservieren Sie Ihren Tisch

Monika Zöchling ist vielseitig. Sie kramt aus allen Schubladen nur das Beste hervor und holt in ihren Liedern die verschiedenen Genres ins Wienerische – immer mit dem nötigen Augenzwinkern und mit tiefschwarzem Humor. Gerade so, wie wir’s brauchen. Begleitet wird sie vom ebenso vielseitigen Instrumentalisten Johann Franz Jamnig an der Kontragitarre und im Zweigesang.

Danach besuchen uns zwei weitere waschechte Wiener aus Oberösterreich. Als Andyman zelebrieren Andreas Haidecker und Andreas Kurz ihre langjährige Freundschaft auf der Bühne. Mit ihrem hellen Gesang erzählen sie ihre mal ernsten, mal komischen Geschichten. Darunter und dazwischen der intime Zusammenklang der Gitarre und des Kontrabass. Virtuos und berührend, improvisiert und g’scheid.

Das Duo ist wohl die zerbrechlichste Form zusammen zu musizieren. Ohne Verstecken, immer mit offenem Visier, stets konzentriert, immer zerbrechlich, immer intensiv. Ach, wir lieben’s sehr…

Kommt uns lasst euch einedrahn!